charlys_logo_oko-weinbau_60

 
Die südliche Weinmosel – Terroir und Historie einer eindrucksvollen Landschaft

Charly's Weinkeller

ENTDECKEN
about

Weingut

Charly’s Weinkeller ist ein kleines Familienweingut an der südlichen Weinmosel. Mit viel Herzblut wird es von Manfred Welter in zweiter Generation geführt.

Ein bisschen versteckt, in den Weinbergen vor Wincheringen im schönen Moseltal, liegt unser ausgelagerter Weinkeller. Hier werden die Trauben von traditionellen, historischen bis hin zu neu gezüchteten Rebsorten von uns zu Weinen mit unverkennbarem Charakter ausgebaut. Durch die nachhaltige Bewirtschaftung der Muschelkalkböden und die Erhaltung der Artenvielfalt in den Weinbergen, versuchen wir den Reben eine ideale Basis zur natürlichen Entwicklung zu schaffen.

welter
elbling-set
biowein

Biowein

Die Philosophie, Natur und Weinberg in Einklang zu bringen, gehört zu den wichtigsten Leitfäden unseres Weingutes, Vielfalt ist das Motto! Unsere Zielsetzung hier ist die Herstellung eines biologischen Gleichgewichts in den Weinbergen, die Förderung der Widerstandskräfte unserer Reben und die Schaffung eines begünstigten Klimas für die natürlichen Feinde der Schädlinge.

Der ökologische Weinbau ist wohl eine der behutsamstem Formen der Bewirtschaftung, die wir der Natur zurückgeben können. Durch die Einsaat vom Begrünungspflanzen, schonende Bodenbearbeitung, gezielter Düngung mit Kompost und den Verzicht auf synthetische Dünge- und Spritzmittel, erhalten wir langfristig einen gesunden, fruchtbaren Boden, auf denen gesunde Reben und reife Trauben unser Lohn für harte Arbeit sind. Unsere Reben erhalten ihre Nährstoffe durch diese Aktivierung den Bodens.

Zertifizierte Qualität: Unsere Weinberge bewirtschaften wir ausschließlich nach den Richtlinien des ECOVIN Bundesverband Ökologoischer Weinbau. Hinter speziellen Vorgaben und Richtlinien, deren Einhaltung kontrolliert wird, kann jeder Winzer seinen Weinen eine individuelle Handschrift verleihen.

terroir

Terroir

Geographisch gesehen, ist die südliche Weinmosel ein Ausläufer des Pariser Becken. Im Laufe von Jahrmillionen hat die Mosel ein malerisches Tal mit sanften Hängen geformt. Unsere Reben gedeihen am Moselufer auf uraltem Meeresboden. Dieser tiefgründige Muschelkalk ist wichtige Grundlage unserer Weincharakterisik. Ebenfalls stark beeinflussend sind die reichlichen Niederschläge im Winter und die subtropischen Klimaverhältnisse im Sommer. Sie bilden optimale Bedingungen für Elbling- und Burgunderweine. Sowohl was den Wasserhaushalt als auch den feinen Eintrag der Mineralität in die Traube betrifft.

“Ökowinzer sind Individualisten. Jeder Wein trägt die Handschrift des Winzers.”

Die Kunst des Weinausbaus ist es, die Besonderheiten zu erkennen und diese herauszuarbeiten. Das Land ist sichtbar, aber welche Geheimnisse es verbirgt bringt der Wein zum Vorschein. Er spiegelt die Landschaft wieder und prägt meist wesentlich ihre Kultur. Alle unsere Weine sind handgelesen und werden mit bewährten Kellermaßnahmen schonend ausgebaut. Durch lange Gärphasen über Monate hinweg, bilden sich interessante Aromen, die unverwechselbare Weine hervorbringen lassen. Der positive Einfluss der Feinhefe lässt die Weine langsam in den Fässern reifen.Unsere Weine zeichnen durch eine spritzige Frische und eine gewisse Lebendigkeit am Gaumen aus.

Die Nachreifung auf der Flasche gewährleisten wir durch einen Naturkork.

solaris
unsere-weine

Unsere weine

ELBLING

2016 Elbling 1L
2016 feinherb 1L
2016 feinherb 0,75L
2016 “Alte Reben” feinherb
Feinherb 2015
Trocken 2015

AUXERROIS

2016 trocken
2015 feinherb

RIVANER / MÜLLER TURGAU

2016 trocken
2014 trocken

SOLARIS

(W)ein Horn
Trocken 2014

Spätburgunder

Rotwein

ROSECCO / SECCO / WINZERSECT

Elbling Sekt Trocken
Elbling Sekt Brut
Elbling Sekt Extra-Brut
Rosecco
Secco
weinerlebnis

Weinerlebnis

traubenlese-2014

Weinerlebnistouren an der Südlichen Weinmosel in Wincheringen

Tourenvorschlag für Weinerlebnisbegleitung:

„Die südliche Weinmosel – Terroir und Historie einer eindrucksvollen Landschaft“

Die Obermosel – von den Winzern auch gerne „Südliche Weinmosel“ genannt –ist vom geologischen Standpunkt aus gesehen ein Ausläufer des Pariser Beckens und daher von geologisch sehrinteressanter Struktur. Die unmittelbare Nähe zu unserem Nachbarland Luxemburg ist heute noch ein dominierender Faktor.

Jahrhunderte lang hat die Lage an der Obermosel im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und Deutschland die Geschichte dieses Landstriches geprägt. Beim Blick von den Höhen ins Moseltal kann man europäische Geschichte hautnah erleben, man spürt die gemeinsam erlebte Vergangenheit. Informationen zu allen relevanten regionalen Themen werden uns auf dieser Wanderung begleiten.

Auf unserer Route haben Sie die Möglichkeit, die Spezialität der Region, den Elblingwein, kennen zu lernen und erhalten einen Einblick in die Arbeit des Winzers mit den Weinreben. Bei der anschließenden Weinprobe mit ökologisch hergestellten Weinen können wir die Tour im Weingut harmonisch ausklingen lassen. Fragen zu allen möglichen relevanten Themen sind ausdrücklich gewünscht!

Leistung:

Begrüßung im Weingut,

Proben von 3 Weinen während der Tour,

Optional: Weinprobe nach Absprache mit Grillabend im Weingut

Teilnehmerzahl:

Bis 25 Personen, größere Gruppen nach Anfrage.

frederike-welter

 

Ihr Weinerlebnisbegleiter

Heinz Peter Welter, Kultur und Weinbotschafter

Tel.: 06583 495, Fax: 06583 993220

E-mail: info@charlys-weinkeller.de

kontakt

Kontakt

Weinverkauf/Weinkeller

Bahnhofstraße 21, D-54457 Wincheringen

Tel.: 06583 9947111

info@charlys-weinkeller.de

Büroadresse

Warsbergerstr. 47, D-54457 Wincheringen

Tel.: 06583 495, Fax: 06583 993220

info@charlys-weinkeller.de

IMPRESSUM

Charly’s Weinkeller

Warsbergerstraße 47 54457 -Wincheringen

 

Ansprechpartner: Manfred Welter

Warsbergerstraße 47 54457  – Wincheringen

Tel.: 06583 495, 06583 9947111

Fax.:06583 993220

E-Mail: info@charleys-weinkeller.de

USt.-IDNR: DE183120964

Aufsichtsbehörde: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forst

Konzept/Design – TSVDiGiTAL.COM